Aktuelles

Frühjahrsputz im Vereinsheim am 13.04.2019

Zu unserem Frühjahrsputz im Vereinsheim und besonders das Herrichten des Lehrgartens für die kommende Saison möchten wir viele Mitglieder bzw. Mitarbeiter recht herzlich einladen und hoffen auf rege Beteiligung.
Beginnen werden wir um 9.00 Uhr, für Verpflegung wird auch gesorgt werden

 

Winterschnittkurs am 16.02.2019 um 14 Uhr

Ältere Obstbäume haben eine sehr wichtige Funktion im Ökosystem Streuobstwiese, die Lebensraum  ist für die unterschiedlichsten Tier- und Pflanzenarten. Damit die Bäume vital bleiben und die Lebensraumqualität für die zahlreichen Vogelarten erhalten bleibt, brauchen die Bäume eine entprechende Pflege.
Ungepflegte Baumkronen liefern nicht nur Obst mit schlechterer Qualität, es sinkt auch die Lebensraumqualität. 
Auf einer ausgewogenen Streuobstwiese befinden sich alte Bäume mit Totholz, ältere Bäume mit natürlichen  Baumhöhlen, Bäume im "besten" Alter und Jungbäume.
Zahlreiche Vogelarten finden keine natürlichen Bruthöhlen mehr, da viele Jahre lang, abgehende Bäume nicht durch Neupflanzungen ersetzt wurden. Jungbäume wurden/werden nicht ausreichend gepflegt, vergreisen vorzeitig und können deshalb weder eine große Baumkrone aufbauen noch erhalten sie ihre naturschutzrelevante Wertigkeit.
Um den in Schwaikheim vorkommenden Steinkauzpopulationen ausreichend Nistmöglichkeiten anbieten zu können, hat der Nabu zahlreiche Steinkauzröhren in Schwaikheim ausgebracht.
Damit diese größeren und ältern Bäume mit den Steinkauzröhren noch lange vital bleiben, möchten wir dieses Jahr den Winterschnittkurs unter das Thema "Verjüngungs- bzw. Erhaltungsschnitt an älteren Obstbäumen" stellen.
Dieser Kurs ist auch eine gute Gelegenheit zu erfahren, wie man die Herausforderung angehen kann, eine schon länger nicht mehr gepflegte Baumkrone wieder auszulichten.

Wir treffen uns um 14 Uhr an der Winnender Straße bei der Abzweigung am Entenbach und werden uns ca. 2h für den Baumschnitt Zeit nehmen. Anschließend wird es die Gelegenheit geben, sich im Vereinsheim des OGVs wieder aufzuwärmen und beim gemütlichen Beisammensein, über das neu gelernte zu diskutieren.
 

Bericht über die Hauptversammlung am 23.02.2019

Unsere 1. Vorsitzende Petra Rommel begrüßte die Anwesenden und leitete durch die Versammlung, an welcher 57 OGV-Mitglieder teilgenommen haben. 
Danach folgte die Begrüßung unseres Ehrenvorstandes, der Ehrenmitglieder und alle Neumitglieder und den Vorstand des KOV Waiblingen Herrn Andreas Hieber der später auch die Ehrungen der Jubilare durchführte.
Danach folgte das Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder, dies waren Karl Ellinger, Willi Lidle Martin Maros und ganz besonders unseren Ehrenschriftführer Arthur Rommel der dieses Amt 48 Jahre lang ausübte.
Über die Aufnahme von 6 neuen ordentlichen Mitgliedern freuen wir uns ganz besonders.

Es folgten die Berichte der einzelnen Vorstandsmitglieder:
- Unsere Vorsitzende berichtete über ein ereignisreiches Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten. Dann erwähnte sie noch das Gartenteam das jeden Mittwoch vom Mai bis Oktober den Lehrgarten bearbeitet der bei unseren Festen immer wieder ein Anziehungspunkt für die Gäste ist.
Die Überlassung des Vereinsheimes an Mitglieder für private Feiern wurde in 2018 8 x in Anspruch genommen.

Es folgte eine Danksagung an Willi Bäßler für die Überbringung der Geburtstagswünsche zu runden Geburtstagen unserer Mitglieder und an Heidi Widmann für ihre Gartenarbeiten und sonstigen Arbeiten im Vereinsheim und Lehrgarten.

Unsere 1. Vorsitzende Petra Rommel bedankte Sie sich bei Ihrer Vorstandskollegin Marlene Stephan und Ihren Vorstandskollegen German Schmid und Alfred Bauer und allen Ausschussmitgliedern für die gute Zusammenarbeit in 2018.
- der Bericht des 2. Vorstands German Schmid
er berichtete über die Fortschritte im Vereinsheim und was regelmäßig getan werden muss.
- der Bericht des Schriftführers Alfred Bauer
über die Anzahl abgehaltenen Stammtische in Wirtschaften und im Vereinsheim
sowie über die geschalteten Anzeigen im Wochenblatt der Gemeinde Schwaikheim.
- Bericht der Kassiererin Marlene Stephan
über einen zufrieden stellenden Kassenverlauf
- Heidi Widmann berichtete über die Arbeit im Lehrgarten, sowie über die Besuche von Kindergarten und Schulklassen in unserem Lehrgarten, die dort interessante Stunden verbrachten.
Danach berichte Jürgen Rommel über das Obstjahr 2018, und sehr erfreulich waren die guten Erträge unserer Photovoltaikanlage.
Die Kassenprüfer, Manfred Kunz und Ehrenvorstand Michael Schmid, bescheinigten die einwandfreie Kassenführung und beantragten anschließend die Entlastung des gesamten Vorstandes.

Neuwahlen: Wahlleitung hatte Jürgen Rommel)
Folgende Positionen wurden neu gewählt:
- 1. Vorsitzende, Petra Rommel wurde wiedergewählt
- Schriftführer (der bisherige SF beendet seine Tätigkeit, als Nachfolgerin wurde Marion Wiegratz gewählt)
- 4 Ausschussmitglieder (Jürgen Ulrich, Heidi Widmann, Lothar Zeyher und Willi Polzer)
   als weiteres AS-Mitglied stellt sich Christian Betz zur Verfügung
- 1 Kassenprüfer.
Alle zu Wählenden wurden einstimmig wieder gewählt und nahmen die Wahl auch an.

Es folgte eine Würdigung der Verdienste des ausscheidenden Schriftführers Alfred Bauer durch unsere 1. Vorsitzende und der Übergabe eines Geschenkkorbes mit Gutschein für einen Besenbesuch. Hierfür herzlichen Dank und ich werde dem OGV erhalten bleiben und ihn weiter unterstützen.

Ehrung langjähriger Mitglieder durch Andreas Hieber:

25 Jahre Stefan Schreiner und Emma Meßmer
40 Jahre Dieter Eckstein, Oskar Klenk und Gerhard Negele
50 Jahre   Arthur Schwarz, Helmut Koch und Ehrenmitglied Lothar Schmid

Ein von Jürgen Stephan anhand von zahlreichen wunderbaren Bildern, sehr schön zusammengestellter Rückblick ins Vereinsjahr 2018  leitete über zum Ausblick ins Vereinsjahr 2019.
Das Jahresprogramm des OGV-Schwaikheim für 2019 wurde vorgestellt und an alle Anwesenden verteilt.
German Schmid stellte das Programm des 3-tägigen Ausfluges vor, welcher uns vom 05.-07.07.2019 in das Chiemgau führt. Näheres hierzu erfolgt in Kürze hier im Amtsblatt bzw. finden Sie dies auch auf unserer Homepage.

Zum Schluss dankte Petra Rommel der gesamten Vorstandschaft, den Ausschussmitgliedern und allen Helfern die diese zahlreichen Veranstaltungen organisierten und bei deren Durchführung mitgeholfen haben. Dank ging auch an das Gartenteam, welches sich mit großem zeitlichem Einsatz um die Pflege des Lehrgartens kümmert und an das Team, welches sich um die Arbeiten im und am Vereinsheim kümmern.
Die Versammlung beendete Sie mit guten Wünschen, viel Gesundheit, viel Freude im Verein und dass wir auch 2019 viele interessante und gesellige Stunden miteinander verbringen dürfen.

OGV-Homepage

Über die Aktivitäten des Obst- und Gartenbauvereins können Sie sich unter
www.ogv-schwaikheim.de informieren.
                       Marion Wiegratz (Schriftführerin)